Der Imkertag (13.11.16)

Direkt am Samstag nach dem 2. Seminar packte ich mit dem Naturschutzreferenten und der FÖJ-lerin von der Stiftung Naturschutz die Ausstellung "BienenReich" in das Auto der Stiftung.

Sonntag früh traf ich mich mit der FÖJ-lerin am Bahnhof und wir fuhren zusammen nach Neumünster zum Imkertag. Dort bauten wir die Rollups, die Theke und die interaktiven Modelle als Infostand auf und hangen die Bilder vom Wildbienenmalwettbewerb in den Raum, in dem die Vorträge statt fanden. Viele Leute waren sehr interessiert und fragten uns etwas zu den Nisthilfen für Wildbienen. Am späten Nachmittag räumten wir wieder alles ins Auto und fuhren zurück nach Kiel.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.