Unterstützung für Frau Gerlach 17.08.17

Heute Morgen bin ich zu um 10 Uhr zu Frau Gerlach nach Mönkeberg gefahren. Bei unserem letzten Treffen hatten wir abgemacht, dass ich heute vorbeikomme und ihr im Garten helfe.
Mein Vorgängerin Julia hatte als ihr eigenständiges FÖJ-Projekt in ihrem Garten ein Kräuterbeet angelegt, das mittlerweile voller Unkraut war. Man hat die meisten Kräuter gar nicht mehr gesehen. :D
Ich habe das Kräuterbeet dann vom Unkraut befreit und werde in Zukunft auch neue Kräuter dort anpflanzen, damit Julias tolles Projekt nicht verfällt.

Anschließend hat Frau Gerlach dann für uns gekocht. Das war sehr lecker.
Wir haben die ersten Treffen mit der Kindergruppe vorbereitet (Insektenhotel bauen & einen Teich erforschen).
Für die Kindergruppe müssen wir auch unbedingt noch Werbung machen. Dafür erstelle ich in den nächsten Tagen einen Flyer, der dann in der Mönkeberger Grundschule verteilt wird.
Zum Schluss bin ich dann noch mit Frau Gerlachs Hund, Jenny, spazieren gegangen und habe mir dabei nochmal die Germaniakoppel angeguckt, auf der ich mich dann bald immer mit den Kindern treffe.
Das erste Treffen ist am 15.09.17.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.