Moin Moin!

Schön, dass du auf diesen Blog geklickt hast, um dir anzuschauen, wie mein FÖJ hier im Heimatbund (SHHB) so abläuft.


Projekt Heft und Projekt Mülleimer

Kurz mal ein Update zu den beiden Projekten.

 

Das Mülleimer Projekt ist so wie es geplant war gescheitert. Es wurde sich einfach nicht mehr darum gekümmert bzw daran gearbeitet. Doch das Projekt findet jetzt woanders statt, nämlich bei der Kindergruppe. Ich habe Christine bereits von der Idee erzählt, die sie super findet und die FÖJler vom BNUR die mit mir zusammen die Gruppe machen sind auch dabei. Unser Ziel ist es einen Mülleimer anzufertigen, der von den Kindern und uns gestaltet wird und am Mönkeberger Strand installiert wird. Dazu haben wir die Bürgermeisterin in Mönkeberg kontaktiert, mit der wir jetzt sogar Ende des Monats einen Termin haben. Dann wird sich herausstellen, ob das Projekt umsetzbar ist und wir überhaupt einen Mülleimer am Strand platzieren dürfen. 

 

Zum Thema Heft habe ich mich in meinem Blog noch gar nicht geäußert. Und zwar wollen Linus (FÖJler Stiftung Naturschutz), Daniel (FÖJler BNUR) und ich nicht einfach nur ein Jahr lang ein FÖJ absolvieren. Wir wollen auch was da lassen. Und so kamen wir auf die Idee ein Heft zu entwickeln. In dem Heft soll es um Tipps und Tricks gehen, bei denen man der Umwelt was gutes tut bzw sich für den Umweltschutz einsetzt, in dem man nur Kleinigkeiten im Alltag verändert. Nach mehreren Recherchen ist uns aufgefallen, dass es nur wenige von solchen "Tipps und Tricks Büchern" gibt und vor allem keine mit einer Checkliste! Deshalb kam uns die Idee solch ein Heft zu machen, wo man Tipps und Tricks, die man ausgeführt hat, ankreuzt und dafür sogar Punkte erlangt. Das Heft soll dann noch in Kategorien und Schwierigkeitsgraden geordnet werden. Wohin dieses Projekt genau führen soll und was letztendlich das Endprodukt sein wird wissen wir noch nicht. Wir haben uns auf jeden Fall schon ein paar Mal getroffen, vieles schon geordnet und schreiben gerade schon in Teamarbeit an verschiedenen Kategorien Texten. Wir sind gespannt was daraus wird. Zeit bleibt uns auf jeden Fall gar nicht mehr so viel, denn über die Hälfte der Zeit als FÖJler ist tatsächlich schon vorbei.

0 Kommentare

Kindergruppe Mönkeberg - Eigenes Memoryspiel

Heute wurden wir kreativ und bastelten an einem eigenen Memoryspiel. Natürlich zum Thema. Zu den Eigenentwürfen gab es dann noch ein fertiges Memoryspiel dazu. Die Kinder malten Fische die um Plastikmüll schwimmen, versuchten Meerestiere zu zeichnen und wir duellierten uns wer den besseren Spongebob malt. Außerdem spielten manche noch eine abgeänderte Version von Schiffe versenken, nämlich Plastikfischen und auch eine Runde  "Welches Meerestier bin ich?" wurde gespielt. 

mehr lesen 0 Kommentare

Das dritte Seminar in Glücksburg

28, Januar 2019

Das dritte Seminar fand diesmal im Artefact in Glücksburg statt. Die Zimmer waren im Gegensatz zu den vorigen Seminaren echt groß, man hatte einen Bereich unten mit einem Tisch und Stühlen, oben befanden sich drei Betten mit einem riesigen Fenster. Der Ausblick morgens war wunderschön. Praktisch war auch der kurze Gang zu den Tischen wo wir aßen, einmal die Tür von unserem Zimmer auf und wir konnten praktisch direkt sitzen und essen.

Am ersten Tag begaben wir uns, nachdem es Kartoffeln mit Quark gab, zum Seminarraum und spielten das Verteilungsspiel. Auf dem Boden befand sich eine große Weltkarte und wir mussten als gesamte Gruppe verschiedene Objekte richtig auf die sieben Kontinente verteilen. So bekamen wir unter anderem Menschenfiguren (ein Mensch gleich 380 Millionen Menschen), Geld oder Öl. Nach der Verteilung wurde es aufgelöst. Es war ziemlich interessant. 

mehr lesen 0 Kommentare

Kindergruppe Mönkeberg - Strand und Meer

Hurra! Wir haben Zuwachs! Zwei neue Kinder nahmen heute das erste Mal teil und wollen auch zukünftig dabei bleiben.

 

Heute war unser Fokus der Strand und was es für Folgen für das Meer hat, wenn man Müll am Strand lässt. Wir starteten mit einem Wimmelbild, wo die Kinder aus dem Bild Gegenstände entnehmen mussten, die nicht zum Meer gehören. 

Danach gingen wir raus an den Strand. Jedes Kind bekam unterschiedliche Aufgaben. Von "suche was, was hier nicht hingehört" bis "suche was schönes" war alles dabei. Am Ende machten wir davon ein Bild.

mehr lesen 0 Kommentare

Zwischenbericht

Mein Zwischenbericht ist fertig.

 

Ganz einfach zum Download verfügbar, hier:

mehr lesen 0 Kommentare

Kindergruppe Mönkeberg - Experimente zum Thema Strand

Heute fand das erste Mal im neuen Jahr die Kindergruppe statt. Nun gehen die Themen Strand, Meer, Tiere an Stränden und im Meer, Strandverschmutzung und Plastik los. Für einen lockeren Einstieg starteten wir mit Experimenten. 

 

Das erste Experiment war, zu zeigen, wie viel Müll sich eigentlich im Sand verstecken kann. Dafür holten die FÖJlerin Merle und ich am Vortag Sand vom Strand und schütteten es in einen Eimer. Einen Tag später packten wir vom Eimer den Sand in eine Schüssel und taten Plastikmüll in kleinen Stücken dazu. Die Kinder mussten dann den Müll heraussieben und waren nicht umsonst erstaunt, wie viel Müll man im Sand übersehen kann.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Kindergruppe Mönkeberg - Backen

Passend zur Weihnachtszeit backten wir Kekse und einen Kuchen aus Bioprodukten und verpackten die Endprodukte in Papiertüten. Es war ein schöner gemeinsamer Abschluss der Kindergruppe 2018 und ich freue mich auf das neue Thema in 2019.

mehr lesen 0 Kommentare

Kindergruppe Mönkeberg - Vogelfutter

Heute kam der liebe Dirk zu Besuch und stellte mit mir und den Kindern Vogelfutter her. Neben Standard-Methoden wie Vogelfutter im Blumentopf oder an einem Holzstamm, bastelten wir auch an lustigen Figuren. Wir nahmen Alufolie, verpackten darin Ausstechformen und füllten die Formen mit Vogelfutter. In ein paar Tagen, wo wir zum Abschluss dieses Jahres backen werden, kriegen alle Kinder ihre Endprodukte mit, weil sie an diesem Tag noch nicht richtig fertig wurden, da es noch nicht hart genug war und auseinander gefallen ist. Aber Fakt ist: bald hat jedes Kind, ich und natürlich auch Christine wieder ordentlich Besuch von Vögeln.

mehr lesen 0 Kommentare

Weitere Blogeinträge findest du im Archiv: